Comeback von Arjen Robben Mann aus Glas im Glück

Nach neun Monaten beim FC Groningen voller Verletzungen feierte Arjen Robben endlich sein Startelf-Comeback. Und schon wird in den Niederlanden über eine mögliche EM-Teilnahme des Ex-Bayern-Stars diskutiert.
Arjen Robben bei seinem Startelf-Comeback für den FC Groningen

Arjen Robben bei seinem Startelf-Comeback für den FC Groningen

Foto:

FC Emmen v FC Groningen / imago images/ANP

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Arjen Robben kämpfte im Interview mit den Tränen

Arjen Robben kämpfte im Interview mit den Tränen

Foto: via www.imago-images.de / imago images/Pro Shots
Arjen Robben im Training beim FC Groningen

Arjen Robben im Training beim FC Groningen

Foto: FC Groningen v Sparta Rotterdam / imago images/ANP