Copa América Kantersieg für Brasilien, Fan-Ärger für Messi

Brasiliens Nationalmannschaft hat Haiti bei der Copa América klar besiegt - und erinnert sich an das WM-Debakel gegen Deutschland. Lionel Messi hatte eine unangenehme Begegnung mit einem weiblichen Fan.

Copa América
AFP

Copa América


Ein Ergebnis, das Erinnerungen weckt: Die brasilianische Nationalmannschaft hat bei der Copa América in den USA 7:1 (3:0) gegen Haiti gewonnen. Die Seleção hat vor dem letzten Gruppenspieltag nun vier Punkte - und ebenso Chancen auf das Weiterkommen wie Peru und Ecuador, die sich 2:2 (2:0) trennten und beide jeweils zwei Punkte auf dem Konto haben.

7:1 - natürlich lag die Analogie zur bösen Heim-WM-Schlappe vor zwei Jahren im Halbfinale gegen Deutschland nahe, das 1:7 verloren ging. Auch die Journalisten auf der nachfolgenden Pressekonferenz konnten sich Fragen zu diesem Vergleich nicht verkneifen. "Andere Spielergruppe, andere Zeiten", wiederholte Nationaltrainer Dunga jedoch stur.

Haiti war kein echter Prüfstein für Brasilien. Vor 28.241 Zuschauern in Orlando traf Phillipe Coutinho dreifach für die Seleção (14. Minute/29./90.+2), zudem waren der Ex-Leverkusener Renato Augusto (35./86.) sowie die beiden FC-Santos-Spieler Gabriel (59.) und Lucas Lima (66.) erfolgreich. Für Haiti traf James Marcelin (70.) zum zwischenzeitlichen 1:5. "Unser erstes Ziel war es, ein Tor zu erzielen", sagte Haiti-Trainer Patrice Neveu.

Fan fügt Messi Kratzspuren zu

Weniger angenehm verlief der Abend für Argentiniens Superstar Lionel Messi: Beim Eintreffen im Spielerhotel in Chicago durchbrach ein weiblicher Fan die Sicherheitssperre und krallte sich am Arm des Superstars vom FC Barcelona fest. Erst mit Gewalt gelang es zwei Polizisten, die Frau, die ein Autogramm für ihren Sohn wollte, wegzuzerren. Messi trug Kratzspuren von dem Zwischenfall davon.

Zuvor hatte der Weltfußballer nach auskurierter Rippenverletzung aus einem Testspiel vor der Copa erstmals mit der Mannschaft trainiert und wird wohl am Freitag gegen Panama sein Debüt beim hundertjährigen Jubiläum der Südamerika-Meisterschaft geben. Der Vize-Weltmeister kann nach dem 2:1 zum Auftakt gegen Chile mit einem Sieg bereits vorzeitig ins Viertelfinale einziehen.

bka/sid/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.