Copa América trotz Pandemie Coronainfizierter Fußballer für Kritik am Verband gesperrt

In Brasilien wütet immer noch die Coronapandemie. Dennoch findet dort die Copa América statt. Kritik daran will der Verband nicht hören: Dem Bolivianer Marcelo Martins droht eine einjährige Sperre.
Entschuldigte sich nach seiner Äußerung auf Instagram: der bolivianische Stürmer Marcelo Martins (Archivbild)

Entschuldigte sich nach seiner Äußerung auf Instagram: der bolivianische Stürmer Marcelo Martins (Archivbild)

Foto:

Alberto Valdés /POOL / EPA

tfb/AP/Reuters