SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

26. Januar 2017, 23:51 Uhr

Copa del Rey

Barcelona stürmt ins Halbfinale

Ein holpriger Start, doch am Ende mit einem standesgemäßen Resultat weitergekommen: Der FC Barcelona hat Real Sociedad deutlich besiegt und gehört damit zu den besten vier Teams im spanischen Pokal.

Titelverteidiger FC Barcelona ist ins Halbfinale um den spanischen Pokal eingezogen. Der Rekordsieger gewann im Viertelfinal-Rückspiel gegen Real Sociedad nach anfänglichen Schwierigkeiten 5:2 (1:0). Bereits das erste Duell hatte der 28-malige Pokalsieger 1:0 für sich entschieden.

Nach einer zähen ersten Hälfte bekamen die Zuschauer im Camp Nou im zweiten Durchgang ein attraktives Spiel geboten: Denis Suárez mit einem Doppelpack (17./82. Minute), Lionel Messi (54.) per Foulelfmeter, Luis Suárez (64.) und Arda Turan (80.) trafen für die Katalanen gegen den Tabellenfünften aus San Sebastián, für den Juanmi (62.) und Willian José (73.) erfolgreich waren. Für den Argentinier Messi war es sein 29. Saisontreffer in 27 Partien in der laufenden Spielzeit.

Am Mittwochabend war Champions-League-Sieger Real Madrid überraschend bei Celta Vigo gescheitert. Das Team um Weltmeister Toni Kroos kam nach einem 1:2 im Hinspiel im zweiten Duell auswärts nicht über ein 2:2 hinaus. Die weiteren Halbfinalisten stellen die Mannschaften von Atlético Madrid und Erstliga-Aufsteiger Deportivo Alavés.

lst/sid

URL:

Verwandte Artikel:


© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung