Coronavirus Premier League setzt Spielbetrieb bis mindestens 3. April aus

Die Covid-19-Pandemie hat auch den englischen Fußball erreicht. Nach einer Krisensitzung wurde alle Partien in der Premier League und anderen Wettbewerben vorerst verschoben.
Ein Spiel des FC Arsenal. Das wird es vorerst nicht mehr geben.

Ein Spiel des FC Arsenal. Das wird es vorerst nicht mehr geben.

Julian Finney/ Getty Images

mey/sid