Coronakrise in der Premier League Schlechte Führung

Die Premier League stoppt wegen der Coronakrise den Spielbetrieb. Dass sich die reichste Liga der Welt diesem Schritt lange widersetzte, lag auch am Rat der Regierung. Der Titel des FC Liverpool steht infrage.
Von Hendrik Buchheister, Manchester
Beim FC Arsenal hat sich die gesamte Mannschaft in Quarantäne begeben

Beim FC Arsenal hat sich die gesamte Mannschaft in Quarantäne begeben

NEIL HALL/EPA-EFE/Shutterstock