Ronaldo-Rückkehr nach Manchester "Ich bin ein glücklicher Mann. Meine Anwälte sind zuversichtlich"

Cristiano Ronaldo wird bei Manchester United noch immer verehrt. Seine Rückkehr ins Old Trafford mit Juventus Turin wird jedoch von den Vergewaltigungsvorwürfen überschattet. Er gibt sich dennoch selbstsicher.
Cristiano Ronaldo bei seiner Rückkehr nach Manchester

Cristiano Ronaldo bei seiner Rückkehr nach Manchester

Foto: Martin Rickett/ dpa
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.