Niederlage gegen Spanien: Puyol trifft, Löws Männer trauern
Fotostrecke

Niederlage gegen Spanien: Puyol trifft, Löws Männer trauern

Foto: JOHN MACDOUGALL/ AFP

Deutsche Niederlage im WM-Halbfinale Aus! Aus! Der Traum ist aus!

Das war's: Deutschlands Traum vom vierten WM-Titel ist geplatzt. Die DFB-Elf unterlag hochverdient im Halbfinale Spanien 0:1 und muss sich wie vor vier Jahren mit dem Spiel um Platz drei zufrieden geben. Carles Puyol stürzte das Löw-Team in kollektive Trauer und brachte seine Mannschaft ins Endspiel gegen die Niederlande.
DFB-Einzelkritik: Wer es Spanien schwer machte
Fotostrecke

DFB-Einzelkritik: Wer es Spanien schwer machte

Foto: Clive Mason/ Getty Images
Deutsche WM-Ernüchterung: Aus, vorbei, erledigt
Fotostrecke

Deutsche WM-Ernüchterung: Aus, vorbei, erledigt

Foto: Wolfgang Kumm/ dpa
Puyols Tor: Ein Kopfball ins deutsche Herz
Fotostrecke

Puyols Tor: Ein Kopfball ins deutsche Herz

Foto: ROBERTO SCHMIDT/ AFP