DFB-Affären Nur Zwanziger bleibt ganz ruhig

Ermittlungen gegen Schiedsrichter, Entmachtung des Vizepräsidenten, der Fall Amerell schwelt weiter: All das reicht offenbar nicht aus, den DFB-Präsidenten in Alarmstimmung zu versetzen. Theo Zwanziger sagt nur: "Wir werden das meistern." 
DFL-Präsident Rauball (l.), DFB-Präsident Zwanziger: Lage wird unterschiedlich bewertet

DFL-Präsident Rauball (l.), DFB-Präsident Zwanziger: Lage wird unterschiedlich bewertet

Foto: Thorsten Wagner/ Bongarts/Getty Images
aha/dpa/dapd