Regeländerung DFB erlaubt vierte Einwechslung im Pokal

Neuerung im deutschen Fußball: Ab sofort dürfen die Mannschaften im DFB-Pokal einen vierten Spieler einwechseln, wenn das Spiel in die Verlängerung geht.
Dortmunds Thomas Tuchel, Mario Götze

Dortmunds Thomas Tuchel, Mario Götze

GUENTER SCHIFFMANN/ AFP
mon/dpa/sid
Mehr lesen über