Bayerns Pokalerfolg gegen Frankfurt Die Rechnung ohne die Eintracht gemacht

Der FC Bayern dominiert den deutschen Fußball nach Belieben. Das wissen auch die Spieler, die sich nach einer großartigen ersten Hälfte gegen Frankfurt zu sicher waren. Die Sensation blieb trotzdem aus.
Als "pomadig" bezeichnete Thomas Müller das Halbfinale gegen Eintracht Frankfurt - dennoch schaffte es der Rekordpokalsieger ins Pokalfinale

Als "pomadig" bezeichnete Thomas Müller das Halbfinale gegen Eintracht Frankfurt - dennoch schaffte es der Rekordpokalsieger ins Pokalfinale

Foto: 

KAI PFAFFENBACH/POOL/EPA-EFE/Shutterstock

Jérôme Boateng beim Aufwärmen

Jérôme Boateng beim Aufwärmen

Foto: KAI PFAFFENBACH/POOL/EPA-EFE/Shutterstock
Martin Hinteregger im Sondertrikot von Eintracht Frankfurt

Martin Hinteregger im Sondertrikot von Eintracht Frankfurt

Foto: 

KAI PFAFFENBACH/POOL/EPA-EFE/Shutterstock

Sich selbst ein Bein gestellt, aber nicht gefallen
Foto: Kai Pfaffenbach/ dpa
Fotostrecke

Sich selbst ein Bein gestellt, aber nicht gefallen