DFB-Pokal St. Pauli verliert in Elversberg, Leverkusen in Torlaune

Seit 15 Jahren hat der St. Pauli die zweite Runde nicht mehr überstanden. Heute gab es das Aus bei einem Viertligisten. Leverkusen machte es in Norderstedt deutlich, Hoffenheim musste in Chemnitz zittern.
Die Elversberger Spieler feiern das Tor zum 2:1

Die Elversberger Spieler feiern das Tor zum 2:1

Foto: Florian Ulrich / imago images/Jan Huebner
svs
Mehr lesen über