DFB-Pokal Peinliche Panne bei der Auslosung

Als Glücksfee Astrid Kumbernuss Loskugel Nummer 29 ziehen wollte, hatte die Kugelstoßerin nur zwei schwarze Hälften in den Händen. Erst nach längerem Suchen vor laufenden Fernsehkameras fanden DFB-Verantwortliche das richtige Los im Papierkorb.