Posse im DFB-Pokal Kölner will Rote Karte zurückbringen - und verschuldet Gegentor

Viel schlimmer hätte der Pokalabend für Viktoria Kölns Lukas Nottbeck nicht verlaufen können: Bei der 0:6-Pleite gegen Bayer Leverkusen wollte er dem Schiedsrichter einen Gefallen tun. Doch das ging kurios nach hinten los.
Von Christian Krämer
Hauptdarsteller der skurrilen Szene: Schiedsrichter Cortus, seine Rote Karte und Lukas Nottbeck

Hauptdarsteller der skurrilen Szene: Schiedsrichter Cortus, seine Rote Karte und Lukas Nottbeck

Foto: Marius Becker/ dpa
DFB-Pokal: Duo mit vier Torbeteiligungen
Foto: Christof Koepsel/ Bongarts/Getty Images
Fotostrecke

DFB-Pokal: Duo mit vier Torbeteiligungen

Mehr lesen über
Verwandte Artikel