Betrug mit Werbung DFB prüft Ausstieg aus Verträgen mit Schweizer Vermarktungsfirma

Der Betrug mit zu kurzen Werbeeinblendungen bei Länderspielen hat zum Zerwürfnis zwischen dem DFB und der Vermarktungsfirma Infront geführt. Die Schweizer sehen sich als Opfer.
Zu selten im Bild: Die Werbebanden bei Ländespielen

Zu selten im Bild: Die Werbebanden bei Ländespielen

Foto: imago/ Eibner
Mehr lesen über