Ex-DFB-Präsident Zwanziger ätzt gegen Nachfolger Niersbach

Theo Zwanziger teilt weiter kräftig aus: Der ehemalige DFB-Präsident hat seinen Nachfolger Wolfgang Niersbach kritisiert. Sein soziales Engagement sei halbherzig. Auch in der Dauerfehde mit Uli Hoeneß legte Zwanziger nach.
Zwanziger (l.), Niersbach: Kritik an der Amtsführung

Zwanziger (l.), Niersbach: Kritik an der Amtsführung

Foto: dapd
leh/sid