Atlético-Trainer Simeone für Ballwurf-Affäre drei Spiele gesperrt

Ein zweiter Ball flog während eines Angriffs des Gegners aufs Spielfeld, nun muss Atlético Madrid drei Spiele auf Trainer Diego Simeone verzichten. Der Coach wurde gesperrt.
Diego Simeone

Diego Simeone

Gonzalo Arroyo Moreno/ Getty Images
bka/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel