Freiburger Dopingsumpf DFB und SC erhalten keine Akteneinsicht

Dem DFB bleiben Einblicke in die Akten der Freiburger Doping-Kommission zunächst verwehrt. Auch der SC Freiburg hatte sich vergeblich um Einsicht bemüht. Ein Arzt des VfB Stuttgart hat derweil die brisanten Doping-Erkenntnisse gestützt.
Kommissionschefin Paoli: "Darf Ihren Bitten nicht nachkommen"

Kommissionschefin Paoli: "Darf Ihren Bitten nicht nachkommen"

Foto: Patrick Seeger/ dpa
Fotostrecke: Die Doping-Zentrale
Foto: imago
Fotostrecke

Fotostrecke: Die Doping-Zentrale

aha/dpa
Mehr lesen über