Premier League Drittes Spiel, viertes Tor – Ronaldo trifft auch bei Sieg gegen West Ham

Schon bei seinem Comeback vor einer Woche hatte Cristiano Ronaldo zweimal getroffen, danach war er in der Champions League erfolgreich. Nun hat Manchester Uniteds Superstar erneut ein Tor zum Sieg beigesteuert.
Cristiano Ronaldo (r.) traf zuerst selbst und freute sich später über Jesse Lingards (2.v.r) Tor

Cristiano Ronaldo (r.) traf zuerst selbst und freute sich später über Jesse Lingards (2.v.r) Tor

Foto:

Mike Egerton / dpa

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

ara/dpa