HoGeSa-Kundgebung in Hannover Eintracht Braunschweig bittet Fans um Demo-Boykott

Die in Hannover geplante Hooligan-Demonstration gegen Salafisten darf stattfinden - sehr zur Sorge von Eintracht Braunschweig. Die Fanbetreuung bittet die Anhänger des Zweitligisten, nicht nach Hannover zu reisen.
HoGeSa-Demo in Köln: 4500 Hooligans und Rechtsextreme griffen Polizisten an

HoGeSa-Demo in Köln: 4500 Hooligans und Rechtsextreme griffen Polizisten an

Caroline Seidel/ dpa
psk