Pfeil nach rechts

Eintracht-Fanliebling Fahrudin Jusufi ist tot

Fahrudin Jusufi spielte für Eintracht Frankfurt und trainierte den FC Schalke 04. Bei der SGE war der Jugoslawe beliebt - auch wegen seiner offensiven Vorstöße als Innenverteidiger.
"Sie waren doch immer am anderen Strafraum, wenn bei uns die Gegentore fielen": Fahrudin Jusufi

"Sie waren doch immer am anderen Strafraum, wenn bei uns die Gegentore fielen": Fahrudin Jusufi

imago images
ptz/sid

Mehr lesen über