Eklat in der Fußball-Bundesliga Darum wird Dietmar Hopp attackiert

Schmähplakate gegen Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp, Proteste von Spielern, Unterbrechungen durch Schiedsrichter: Die Hintergründe zu den Vorfällen am 24. Spieltag.
Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge (rechts) stellte sich am Samstag demonstrativ neben Dietmar Hopp

Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge (rechts) stellte sich am Samstag demonstrativ neben Dietmar Hopp

Revierfoto/ dpa

Mehr lesen über