Vor Qualifikationsspiel Verdorbene Bolognese streckt Luxemburgs Nationalelf nieder

Eine Magen-Darm-Erkrankung hat 16 Spieler der luxemburgischen Fußballnationalmannschaft außer Gefecht gesetzt - kurz vor dem EM-Qualifikationsspiel in Weißrussland. Übeltäter ist vermutlich eine Bolognese-Soße im Teamhotel.
Luxemburgs Nationaltrainer Holtz: Spielabsage möglich

Luxemburgs Nationaltrainer Holtz: Spielabsage möglich

Foto: VASILY FEDOSENKO/ REUTERS
krä/dpa/sid