Englische zweite Liga Fair-Play-Geste - Trainer verordnet eigenem Team ein Gegentor

Weil ein gegnerischer Spieler mit Schmerzen am Boden lag, schienen die Profis von Leeds United aufzuhören zu spielen. Dann machten sie doch weiter - und trafen. Coach Marcelo Bielsa fand das nicht in Ordnung.
Leeds-Trainer Marcelo Bielsa:

Leeds-Trainer Marcelo Bielsa:

Foto: Ian Walton / DPA
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

mon/Reuters
Mehr lesen über Verwandte Artikel