Mainzer Europa-Aus: Erst geführt, dann rausgeflogen
Foto: Mircea Rosca/ dpa
Fotostrecke

Mainzer Europa-Aus: Erst geführt, dann rausgeflogen

Europa-League-Qualifikation Mainz scheitert im Elfmeterschießen

Der Traum von der Europa League ist für Mainz 05 geplatzt. Die Mannschaft von Thomas Tuchel unterlag im Rückspiel dem rumänischen Club Gaz Metan Media nach Elfmeterschießen. Dabei hatte Mainz in einer schwachen Partie noch die besseren Chancen.
leh/dpa/sid