FC Barcelona Iniesta verlängert bis 2018

Sie bleiben zusammen: Andrés Iniesta hat seinen Vertrag beim FC Barcelona bis Sommer 2018 verlängert. Dann ist er 34 Jahre alt. Der Mittelfeldspieler kickt seit der Jugend für die Katalanen, Clubpräsident Rosell sprach nach der Unterschrift von einem "schönen Weihnachtsgeschenk".

Barça-Profi Iniesta (l.): "Ein schönes Weihnachtsgeschenk"
DPA

Barça-Profi Iniesta (l.): "Ein schönes Weihnachtsgeschenk"


SPIEGEL ONLINE Fußball
Hamburg - Der FC Barcelona kann weiter mit Welt- und Europameister Andrés Iniesta planen. Wie Vereinspräsident Sandro Rosell am Donnerstag bekanntgab, unterschrieb der 29 Jahre alte Mittelfeldstar einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018. "Wir sind sehr froh darüber. Ich denke, das ist für alle Fans ein schönes Weihnachtsgeschenk", sagte Rosell.

Iniesta stammt aus der Jugend des FC Barcelona und gehört seit 2002 zum Profikader des katalanischen Clubs. Mit Barça wurde er bislang sechsmal Meister, zweimal Pokalsieger und gewann dreimal die Champions League sowie zweimal die Club-WM.

Im Finale der WM 2010 in Südafrika erzielte Iniesta für die Spanier gegen die Niederlande kurz vor dem Ende der Verlängerung das Tor zum ersten Weltmeistertitel. Bei der EM 2012 in Polen und der Ukraine, die ebenfalls Spanien gewann, wurde er zum besten Spieler des Turniers gewählt.

luk/sid



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.