FC Bayern Ärger um Elber

Giovane Elber hat mit der Forderung nach teuren Stars Bayerns Trainer und Manager gegen sich aufgebracht.


Giovane Elber fordert neue Stars
DPA

Giovane Elber fordert neue Stars

Marbella - Trainer Ottmar Hitzfeld bestellte den Brasilianer am Donnerstag im Trainingsquartier in Marbella zum Rapport: "Ich habe ihn dafür kritisiert, dass er den Verein mit seiner Forderung unter Druck setzt. Es geht nicht, dass er sagt, er müsse den Verein sonst verlassen. Er hat schließlich einen Vertrag bis 2004 bei uns."


"Dann muss ich den Verein wechseln"


Barsch reagierte Manager Uli Hoeneß auf die kritischen Gedanken des Torjägers auf dessen Homepage. "Der Herr Elber soll besser spielen und die Champions League gewinnen. Den Rest machen wir."

Elber hatte mitgeteilt: "Ich bin zum FC Bayern gekommen, um die Champions League zu gewinnen. Aber wenn ich merke, dass es irgendwann nicht mehr möglich ist, weil die Spieler fehlen, dann muss ich meine Konsequenzen ziehen. Dann muss ich den Verein wechseln", so Elber, der seinen hoch dotierten Vertrag erst in der vorigen Saison vorzeitig bis 2004 verlängerte.

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2001
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.