"Psychoterror" Rummenigge attackiert brasilianischen Verband

Karl-Heinz Rummenigge ist sauer auf den brasilianischen Fußballverband. Weil dieser die FCB-Spieler Dante und Luiz Gustavo für den Konföderationen-Pokal angefordert hat, fehlen beide im Pokalfinale gegen den VfB Stuttgart. Das Vorgehen sei "unmenschlich", so der Bayern-Boss.
"Psychoterror": Rummenigge attackiert brasilianischen Verband

"Psychoterror": Rummenigge attackiert brasilianischen Verband

Dennis Grombkowski/ Bongarts/Getty Images
luk/aha/dpa/sid
Mehr lesen über