Vorwürfe gegen Mitarbeiter Staatsschutz ermittelt wegen Rassismusvorwurf beim FC Bayern

Rassismusvorwürfe gegen einen Trainer aus der Nachwuchsabteilung des FC Bayern beschäftigen jetzt auch den Staatsschutz. Die Behörden haben Ermittlungen aufgenommen, der Verein hat bisher lediglich die Anschuldigungen bestätigt.
Eingang des FC Bayern Campus (Archivbild)

Eingang des FC Bayern Campus (Archivbild)

Foto: Andreas Gebert / dpa
ara/dpa
Mehr lesen über