Münchner Talente im Check Da wächst was nach - endlich mal

Dem Kader fehlt die Tiefe, dennoch hält sich der FC Bayern auf dem Transfermarkt zurück. Der Klub will offenbar vermehrt auf Talente bauen. Doch welche Jungprofis haben das Zeug zum Durchbruch?
Von Tobias Escher
Jüngster Torschütze der Münchner Klubgeschichte: Jamal Musiala

Jüngster Torschütze der Münchner Klubgeschichte: Jamal Musiala 

Foto: 

Matthias Balk / dpa

Möglicher Zugang Sergiño Dest: Tempo und Kreativität

Möglicher Zugang Sergiño Dest: Tempo und Kreativität

Foto: 

Dean Mouhtaropoulos / Getty Images

Toptalent Tanguy Nianzou: beängstigend präzise

Toptalent Tanguy Nianzou: beängstigend präzise

Foto: Frank Hoermann / imago images / Sven Simon
Chris Richards: Körperlich wird er zulegen müssen

Chris Richards: Körperlich wird er zulegen müssen

Foto: 

Michael Titgemeyer / Getty Images for DFB

Adrian Fein: Leistungseinbruch im Mai

Adrian Fein: Leistungseinbruch im Mai

Foto: 

Oryk Haist / imago images

Angelo Stiller: Spielmacher aus der Tiefe

Angelo Stiller: Spielmacher aus der Tiefe

Foto: Alexander Hassenstein / Getty Images
Jamal Musiala: Rekordtorschütze der Bayern

Jamal Musiala: Rekordtorschütze der Bayern

Foto: imago images / MIS
Mickaël Cuisance: Starke Technik, gefährlicher Schuss

Mickaël Cuisance: Starke Technik, gefährlicher Schuss

Foto: Alexander Hassenstein / Getty Images
Erzielte bereits wichtige Tore: Joshua Zirkzee

Erzielte bereits wichtige Tore: Joshua Zirkzee

Foto: 

Alex Grimm / Bongarts/Getty Images

Beherrscht das Spiel gegen den Ball: Nicolas Kühn

Beherrscht das Spiel gegen den Ball: Nicolas Kühn

Foto: Markus Fischer / imago images / Passion2Press
Fiete Arp: Entwickelt er die nötige Körperlichkeit und Geschwindigkeit?

Fiete Arp: Entwickelt er die nötige Körperlichkeit und Geschwindigkeit?

Foto: Alexander Hassenstein / Getty Images for AUDI
Mehr lesen über