Verdacht auf Bestechlichkeit Zweites Ermittlungsverfahren gegen ehemaligen Bayern-Jugendtrainer

Gegen den wegen Rassismusvorwürfen entlassenen Jugendtrainer des FC Bayern München gibt es ein weiteres Verfahren - diesmal wegen möglicher Bestechlichkeit. Auch gegen einen Berater wird ermittelt.
Der Jugendtrainer arbeitete auf dem Campus des FC Bayern

Der Jugendtrainer arbeitete auf dem Campus des FC Bayern

Foto:

Alexander Hassenstein / Getty Images

ngo
Mehr lesen über