Proteste bei chinesischer Hymne Fans pfeifen, Fifa bestraft Hongkong

Weil Fußballfans beim Abspielen der chinesischen Nationalhymne gepfiffen und dem Spielfeld den Rücken zugekehrt haben, muss Hongkong eine Geldstrafe zahlen.
"Hongkong ist nicht China": Fußballfans während der chinesischen Nationalhymne

"Hongkong ist nicht China": Fußballfans während der chinesischen Nationalhymne

Kin Cheung/ AP
sak/sid