Pfeil nach rechts

Fifa-Auszeichnungen des Jahres Schauen Fußballer eigentlich Fußball?

Dass Lionel Messi und nicht Virgil van Dijk von der Fifa als bester Fußballer ausgezeichnet wurde, war ein kleines Ärgernis - die Elf des Jahres jedoch war ein Skandal. Man fragt sich: Braucht es solche Awards?
Von Tobias Escher
Lionel Messi (rechts) neben Frenkie de Jong (Mitte) und Marcelo - drei Spieler aus der Fifa-Elf des Jahres

Lionel Messi (rechts) neben Frenkie de Jong (Mitte) und Marcelo - drei Spieler aus der Fifa-Elf des Jahres

AFP
Die zehn ausgezeichneten Spieler rund um Lionel Messi (vorn links) wurden bei der Gala in Mailand so inszeniert - der Elfte im Bunde, Cristiano Ronaldo blieb der Veranstaltung fern

Die zehn ausgezeichneten Spieler rund um Lionel Messi (vorn links) wurden bei der Gala in Mailand so inszeniert - der Elfte im Bunde, Cristiano Ronaldo blieb der Veranstaltung fern

Marco Bertorello / AFP