Fifa-Skandal Südafrika bestätigt dubiose Millionen-Überweisung

Danny Jordaan, früherer Chef des WM-Organisationskomitees in Südafrika, hat eine Zahlung in Höhe von zehn Millionen Dollar bestätigt. Erhalten hat sie der umstrittene Jack Warner, damaliger Chef des nord- und mittelamerikanischen Verbandes Concacaf.
Südafrikas Verbandspräsident Jordaan: "Ja, es gab damals Zahlungen"

Südafrikas Verbandspräsident Jordaan: "Ja, es gab damals Zahlungen"

Foto: AFP
zaf/sid/dpa