Wegen Arbeitsbedingungen in Katar Gewerkschaft will Fifa verklagen

Der Fifa droht neuer Ärger: Der Weltverband soll für menschenunwürdige Arbeitsbedingungen auf den Baustellen für die WM in Katar mitverantwortlich sein. Eine niederländische Gewerkschaft will deshalb klagen.
"Stoppt Sklaverei in Katar" - ein Protest der Avaaz aus dem Jahr 2015

"Stoppt Sklaverei in Katar" - ein Protest der Avaaz aus dem Jahr 2015

Foto: Gian Vaitl/ AP/dpa
jan/dpa/afp
Mehr lesen über