Verstoß gegen Financial Fair Play Uefa sperrt Roter Stern Belgrad für Europacup

Die Uefa greift durch: Weil der serbische Meister Roter Stern Belgrad gegen das Financial Fair Play verstoßen hat, darf der Klub in der kommenden Saison nicht im Europapokal antreten.
mon/dpa/sid