Finnischer Fußball Nationaltrainer per Stellenanzeige gesucht

Sie haben Ahnung von Fußball, ab sofort Zeit und Lust auf ein Abenteuer? Dann könnte der finnische Fußballverband einen interessanten Job für Sie haben.
Finnischer Fußballverband: Um Gehaltsvorstellungen wird gebeten

Finnischer Fußballverband: Um Gehaltsvorstellungen wird gebeten

Der finnische Fußballverband Suomen Palloliitto geht bei seiner Trainersuche besondere Wege. Per Stellenanzeige suchen die Finnen den Nachfolger von Mixu Paatelainen, der Mitte Juni sein Amt abgeben musste.

In der Qualifikation für die Europameisterschaft 2016 liegt die Nationalmannschaft in der Gruppe F mit nur vier Punkten aus sechs Spielen auf dem vorletzten Platz, die EM-Teilnahme ist so gut wie ausgeschlossen. Nun wird jemand gesucht, "der die Zukunft unseres Aushängeschildes, der A-Nationalmannschaft" gestalten soll, wie es in der Anzeige heißt, die der Verband auf seiner Homepage veröffentlichte .

Die Anforderungen sind demnach: eine Uefa-Pro-Lizenz, profunde Kenntnis des internationalen Top-Fußballs und Erfahrung aus vorherigen Trainertätigkeiten. Bei der Vertragslaufzeit zeigt sich der finnische Verband flexibel, es könne für zwei oder vier Jahre unterschrieben werden. Und das Gehalt? Auch da lässt der Suomen Palloliitto mit sich reden und bittet um Gehaltsvorstellungen via E-Mail.

luk
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.