Rechtsstreit um Football Leaks Anwaltskanzlei von Cristiano Ronaldo unterliegt gegen den SPIEGEL

Dem SPIEGEL sollten Berichte über Cristiano Ronaldos zweifelhafte Strategien zur Steuervermeidung verboten werden. Am Dienstag ging der zweijährige Rechtsstreit zu Ende - zugunsten des Magazins.
Foto: DER SPIEGEL
Anzeige
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
Rafael Buschmann, Nicola Naber, Christoph Winterbach, Michael Wulzinger