Christoph Winterbach
Christoph Winterbach

Nach Football-Leaks-Enthüllungen Warum die Uefa Manchester City bestrafen muss

Die Ermittlungen gegen Manchester City werden zeigen, wie mächtig die Uefa noch ist. Wenn sie den Fall nicht ernst nimmt, braucht der europäische Spitzenfußball den Verband nicht mehr.
Manchester-City-Trainer Pep Guardiola (2.v.l.) mit den Klubbesitzern

Manchester-City-Trainer Pep Guardiola (2.v.l.) mit den Klubbesitzern

Manchester City FC/ Getty Images
Football Leaks: So täuschte Manchester City offenbar Sponsoreneinnahmen vor
DER SPIEGEL
Fotostrecke

Football Leaks: So täuschte Manchester City offenbar Sponsoreneinnahmen vor

Anzeige
Titel: Football Leaks: Die schmutzigen Geschäfte im Profifußball - Ein SPIEGEL-Buch, aktualisiert und erweitert 2018
Herausgeber: Penguin Verlag
Seitenzahl: 352
Autor: Buschmann, Rafael, Wulzinger, Michael
Für 10,00 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier