Formel 1 in den USA Verstappen verliert Führung beim Start – und schlägt in der Box zurück

Beim Großen Preis der USA lieferten sich Lewis Hamilton und Max Verstappen nur in der ersten Runde ein aggressives Duell um die Führung. Dann entschied die Strategie und am Ende nur rund eine Sekunde über die WM-Führung.
Vom Start weg ging es knapp zu auf dem Circuit of The Americas: Max Verstappen (links) und Lewis Hamilton im Duell

Vom Start weg ging es knapp zu auf dem Circuit of The Americas: Max Verstappen (links) und Lewis Hamilton im Duell

Foto:

Glenn Dunbar / imago images/Motorsport Images

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Verstappen freut sich mit seinen Teamkollegen über den ersten Sieg seit vier Rennen

Verstappen freut sich mit seinen Teamkollegen über den ersten Sieg seit vier Rennen

Foto: Zak Mauger / imago images/Motorsport Images
hba