Fotostrecke Der 31. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Flotte Dreier, brasilianisches Bärenreiten und die Rückkehr des Geißbocks - SPIEGEL ONLINE präsentiert die Bilder des viertletzten Bundesliga-Spieltages.


Flotter Dreier: Bayern-Spieler Patrik Andersson (l.) und Samuel Kuffour nehmen Freiburgs Adel Sellimi in die Mitte Nase zu und durch: Weil Schalkes Jiri Nemec patzte, verlor Schalke zwei wichtige Zähler im Titelkampf Mit fliegenden Haaren zum Unentschieden: Dortmunds Tomas Rosicky enttäuschte in Wolfsburg
Tanze Samba mit mir! Berlins brasilianischer Stürmer Alex Alves freut sich nach seinen beiden Toren gegen Frankfurt mit Maskottchen Herthinho Symmetrisches Synchronspringen: Lauterns Marian Hristov und Leverkusens Bernd Schneider im Kampf um den Ball Drei Männer und ein Treffer: Leverkusens Trainer-Trio Vogts, Littbarski und Schumacher (v.l.n.r.) freut sich
Zum Schreien: Stuttgarts Adhemar erzielte das Siegtor gegen Bremen, nachdem der Schiedsrichter ihn vorher vom Platz stellen hätte müssen Asort of homecoming: Nach fünfwöchiger Pause wegen MKS-Gefahr kehrte Geißbock "Hennes VII." mit seinem Betreuer Wilhelm Schäfer an den Spielfeldrand zurück und wurde von FC-Coach Ewald Lienen freudig begrüßt Sehr gute Haltungsnoten: Der Stuttgarter Sean Dundee versucht sich gegen Bremen als Artist



Klicken Sie einfach auf ein Bild, um zur Großansicht zu gelangen.



© SPIEGEL ONLINE 2001
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.