Frankreichs WM-Chaos Domenech fürchtet Spielerstreik im Match gegen Südafrika

Das Chaos in Frankreichs Nationalelf nimmt kein Ende: Jetzt warnt Trainer Raymond Domenech davor, dass einige Akteure das Entscheidungsspiel gegen Südafrika boykottieren könnten. Den Profis wirft er "Blödheit" vor. Frankreichs Sportministerin kündigte eine Untersuchung der Vorfälle nach der WM an.
Trainer Domenech: Spielerstreik in der entscheidenden Begegnung?

Trainer Domenech: Spielerstreik in der entscheidenden Begegnung?

Foto: PATRICK HERTZOG/ AFP
Nicolas Anelka: Schlecht gespielt, verbal entgleist
Foto: Francois Mori/ AP
Fotostrecke

Nicolas Anelka: Schlecht gespielt, verbal entgleist

ulz/sid/dpa/rtr