Frauenfußball in Italien Pokalfinale aus Protest gegen Sexismus boykottiert

Der Präsident des italienischen Amateurfußball-Verbands, Felice Belloli, hat mit internen Äußerungen zum Frauenfußball für Aufregung gesorgt. Die Spielerinnen reagieren auf ihre Weise und haben das Pokalfinale aus Protest vorerst abgesagt.
aha/sid