Führungsstreit in Hoffenheim Rangnick rettet seinen Job - vorerst

Im Streit mit seinem Präsidenten rudert Hoffenheims Trainer Ralf Rangnick zurück. Doch Insider bezweifeln, dass das Verhältnis zwischen Hopp und ihm wieder gekittet werden kann. Jürgen Klinsmann dementiert derweil, dass er als Rangnick-Nachfolger zur Verfügung gestanden hätte.
Hoffenheim-Trainer Rangnick: Ausbruch des Vulkans

Hoffenheim-Trainer Rangnick: Ausbruch des Vulkans

Foto: DDP