Brasilianische Fußball-Legende Pelé auf dem Weg der Besserung

Pelé kann ohne Probleme gehen und sitzen, die Nieren-Dialyse muss nicht wieder aufgenommen werden. Dennoch bleibt der dreimalige brasilianische Weltmeister im Krankenhaus.

Brasilianer Pelé (Archivbild): Gehen und Sitzen problemlos möglich
DPA

Brasilianer Pelé (Archivbild): Gehen und Sitzen problemlos möglich


SPIEGEL ONLINE Fußball
Hamburg - Das brasilianische Fußball-Idol Pelé ist weiter auf dem Weg der Genesung, muss aber im Krankenhaus bleiben. Der 74-Jährige könne problemlos gehen und sitzen, teilte das behandelnde Krankenhaus mit. Es bestehe keine Notwendigkeit, die Nieren-Dialyse wieder aufzunehmen.

Edson Arantes do Nascimento, wie Pelé mit bürgerlichem Namen heißt, waren am 13. November in der Klinik Nieren-, Blasen- und Harnsteine im Albert-Einstein-Hospital entfernt worden. Bei einer Nachuntersuchung vor einer Woche diagnostizierten die Ärzte bei dem dreimaligen Fußballweltmeister eine Harnwegsinfektion. Er war zwischenzeitlich auf der Intensivstation.

buc/dpa



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.