Gladbachs 0:6 gegen Freiburg »Warum wehren wir uns denn nicht?«

Das hat es in der Bundesliga seit mehr als 40 Jahren nicht gegeben: Im Heimspiel gegen Freiburg kassierte Borussia Mönchengladbach sechs Treffer – und das noch vor der Pause. Sportchef Max Eberl reagierte entsetzt.
Ein für den Sonntagabend typisches Bild: Borussia-Torwart Yann Sommer ist geschlagen

Ein für den Sonntagabend typisches Bild: Borussia-Torwart Yann Sommer ist geschlagen

Foto:

Norbert Jansen / imago images/Jan Huebner

Torschütze Nico Schlotterbeck (rechts), Gladbachs Marcus Thuram

Torschütze Nico Schlotterbeck (rechts), Gladbachs Marcus Thuram

Foto: SASCHA STEINBACH / EPA
mon/dpa