BVB-Niederlage in Berlin Das Schweigen des Lucien Favre

Meisterschaftsfavorit Borussia Dortmund verlor bei Aufsteiger Union Berlin. Dabei hatten die Dortmunder in der zweiten Hälfte noch die Gelegenheit, das Spiel zu drehen. Nur nicht vor dem gegnerischen Tor.
Lucien Favre hatte mit der Leistung seiner Mannschaft sichtlich zu kämpfen

Lucien Favre hatte mit der Leistung seiner Mannschaft sichtlich zu kämpfen

Foto: Andreas Gora/DPA
Union Berlin düpiert Dortmund: Vizemeisterdebakel
Foto: Andreas Gora/DPA
Fotostrecke

Union Berlin düpiert Dortmund: Vizemeisterdebakel