Spektakuläres EM-Achtelfinale Nach kuriosem Eigentor – Spanien bezwingt Kroatien in der Verlängerung

Das EM-Achtelfinale zwischen Spanien und Kroatien war ein torreiches, insgesamt fielen nach 120 Minuten acht Treffer, darunter zwei denkwürdige. Am Ende entschied die Partie der viel gescholtene Álvaro Morata.
Spaniens Álvaro Morata (rechts) im Kopfballduell mit Kroatiens Domagoj Vida

Spaniens Álvaro Morata (rechts) im Kopfballduell mit Kroatiens Domagoj Vida

Foto:

Jonathan Nackstrand / dpa

hba