Trotz Niederlage gegen Belgien Die Finnen dürfen noch ein wenig hoffen

EM-Debütant Finnland war gegen Belgien zwischenzeitlich Gruppenzweiter, dann ausgeschieden und nach 90 Minuten als Dritter immer noch im Wettbewerb – mit einem Funken Hoffnung aufs Weiterkommen.
Finnlands Nationalspieler Paulus Arajuuri

Finnlands Nationalspieler Paulus Arajuuri

Foto: Lars Baron / POOL / EPA
Mit Pfiffen bedacht – der Kniefall vor der Partie

Mit Pfiffen bedacht – der Kniefall vor der Partie

Foto: Anton Vaganov / AP