Druck der Uefa wegen Quarantäneregeln London droht Verlust des EM-Endspiels in Wembley

Kurz vor den K.-o.-Spielen im Wembley-Stadion macht die Uefa Druck auf die englischen Behörden: Sie sollen die Quarantäneregeln lockern, damit mehr Sponsorenvertreter einreisen können. Sonst, so die Drohung, würde das Endspiel nach Ungarn verlegt.
    • E-Mail
    • Messenger
    • WhatsApp

Wembley-Stadion: Hier soll das EM-Endspiel ausgetragen werden. Die Uefa setzt Großbritannien nun wegen strenger Quarantäneregeln unter Druck

Foto: Tom Shaw / Getty Images
ANZEIGE
ngo/Reuters/dpa